Tutorialvideos – Die Plattform


Daria Vogel
Öffentlichkeitsarbeit

Stand:

Für Alle, die neu bei Sandkasten sind und sich darüber informieren wollen, wie die Plattform funktioniert, haben wir Tutorialvideos auf Social Media hochgeladen. Damit diese auch hier auf der Website zugänglich sind, haben wir sie hier für euch zusammengefasst. Viel Spaß beim durchstöbern!

1) Website

Die online Plattform ist der Dreh und Angelpunkt von Sandkasten. Hier bekommt ihr eine Übersicht über alle Projekte, Veranstaltungen, Förderer*innen, das Team, Sharingmöglichkeiten und alles was sonst noch für euch interessant sein könnte.

sandkasten.tu-braunschweig.de

2) Projektübersicht

Der wichtigste Part unserer Plattform sind die Projekte, die ihr unterstützen könnt und zu dessen Veranstaltungen ihr gehen könnt. Ihr bekommt auch eine Übersicht darüber, was eigentlich der Inhalt der Projekte ist, wer beteiligt ist und wobei die Projekte noch Hilfe benötigen. Und natürlich könnt ihr selber welche anlegen. Aber dazu erfahrt ihr in den nächsten Videos mehr.

sandkasten.tu-braunschweig.de/projekte

3) Account erstellen

Um auf der Plattform tätig zu sein, müsst ihr euch erst einmal anmelden. Wenn ihr Studierende*r oder Mitarbeitende*r an der TU seid, könnt ihr ganz einfach eure Zugangsdaten der TU nutzen. Externe können sich mit ihrer E-Mail-Adresse anmelden. Wie das genau funktioniert, könnt ihr hier im Video sehen.

sandkasten.tu-braunschweig.de/login

4) Projekt anlegen

Die vielleicht interessanteste Funktion auf dieser Plattform ist sicherlich, wie man ein Projekt anlegen kann. Das könnt ihr wie hier dargestellt über “Euer Projekt” machen, das geht aber auch über die Projektseite. Ihr könnt jederzeit ein Projekt anlegen, wenn ihr euch noch nicht so ganz sicher seid, könnt ihr uns auch eine E-Mail senden und erstmal mit uns darüber sprechen.

sandkasten.tu-braunschweig.de/projekt-anlegen

5) Helfende Hände

Wenn ihr nicht direkt ein eigenes Projekt anbieten wollt, könnt ihr euch auch bei “Helfende Hände” mit euren Skills und Präferenzen eintragen. Wenn Projektmitglieder dann Hilfe benötigen, können sie sich auf der Seite “Helfende Hände” umschauen, ob sie jemanden finden, den sie anschreiben möchten.

sandkasten.tu-braunschweig.de/helfende-haende

6) Dinge verleihen

Sharing bietet euch die Möglichkeit verschiedenstes Equipment, dass ihr vielleicht für ein Sandkasten-Projekt oder ähnliches benötigt, auszuleihen. Die angebotenen Gegenstände sind ganz unterschiedlich, schaut doch einfach mal selbst vorbei!

sandkasten.tu-braunschweig.de/sharing

7) Organisationen

Bei Sandkasten engagieren sich die verschiedensten Organisationen, wie studentischen Initiative, Vereine, u.a.. Hier bekommt ihr eine Übersicht darüber und könnt eure eigene Organisation eintragen und im Namen dieser das Campusleben gestalten.

sandkasten.tu-braunschweig.de/organisationen

Das war es erst einmal, wenn ihr irgendwelche Fragen zu der Sandkasten-Plattform habt, könnt ihr uns immer gern schreiben.

sandkasten@tu-braunschweig.de


Verwandte Beiträge