Sandkasten – Ehrenamtliches Engagement am Campus der TU Braunschweig

deutsch Über-uns-Link E-Mail schreiben an: sandkasten@tu-braunschweig.de Telefon-Link: 00495313913126 Messenger-Apps-Link Facebook-Link Instagram-Link YouTube-Link
Lädt …

Fahrradversteigerung

Ökologische Nachhaltigkeit, Ökonomische Nachhaltigkeit

Projektstatus

Das Projekt befindet sich in Phase 4 – Auf dem Campus.

  • Ideenvorstellung verschickt
  • Ideenvorstellung wurde genehmigt
  • Kampagne erfolgreich
    (157 von 150 Fans innerhalb von 30 Tagen)
  • Kostenkalkulation erstellt
  • Finanzierung erfolgreich
  • Umsetzungsantrag gestellt
  • Umsetzungsantrag wurde genehmigt
  • Projekt wurde erfolgreich umgesetzt

Die Idee

Herrenlose Fahrräder suchen neue Besitzer!

Das Team "Neue Mobilität an der TU" hat im Rahmen einer Aufräumaktion im Juli/August herrenlose Fahrräder eingesammelt. Viele davon können mit wenigen Handgriffen wieder fit gemacht werden. Sie zu verschrotten wäre sehr schade.

Gemeinsam mit GB3 und Sandkasten möchten wir deshalb im Herbst die Alträder an euch versteigern. Das eingenommene Geld kann dann für den fahrradfreundlichen Ausbau der Uni genutzt werden.

Ideen gibt es viele, unser Favorit bislang ist die Einrichtung einer weiteren Fahrradreparaturstation am Nordcampus. Dann könnt ihr euch auch dort bei kleinen Pannen selbst helfen.

Habt ihr weitere Ideen? Dann schreibt uns gern!

Dieses Projekt wurde am 08.09.2020 erstellt.

Besonderes

10 weitere Mitglieder gesucht. Mach mit!
Gewünschte Begabungen:

Anpacker*innen, Moderator*in, Kassierer*innen

Du hast Lust mitzumachen? Auch wenn deine Begabung wo anders liegt?

Das Team

Dieses Team setzt sich ehrenamtlich für ihr Projekt ein – bei Fragen, Anregungen oder wenn du mithelfen möchtest, schreib der Projektleitung!

Yasmina Reimann
Organisation

Christian Pfarr
Projektleitung
Schreibe eine E-Mail an dieses Team-Mitglied

Der Standort

Die Partner

FVAG
FVAG

Was bisher geschah …

Melde dich bitte an, um dein Feedback zu geben.

  • Wo steht denn die neue Pumpe genau? :)

    19.08.2022 um 15:10 Uhr

YEAH! Dieses Projekt kann ohne irgendwelche Kosten umgesetzt werden.

Scroll an den Anfang Link