Satelliten

Projektstatus

Das Projekt befindet sich in Phase 4 – Auf dem Campus.

  • Projektantrag gestellt
  • Projektantrag wurde genehmigt
  • Kampagne erfolgreich
  • Umsetzungsantrag gestellt
  • Umsetzungsantrag wurde genehmigt
  • Kostenkalkulation erstellt
  • Finanzierung erfolgreich
  • Projekt wurde erfolgreich umgesetzt
sag's weiter

Die Idee

Studierende der TU Braunschweig haben unter der Leitung von Bernd Schulz und Thomás Saraceno im Jahr 2016 einen Beitrag zum Lichtparcours der Stadt Braunschweig auf die Beine gestellt. Die „Satelliten“ wurden von Mai bis November an der Brücke Mühlenpfordtstraße installiert und für Konzerte, Lesungen und Events genutzt. Das Thema des Lichtparcours war „Contact“. Die Installation befasste sich mit der Frage wie man intelligente außerirdische Lebensformen auf der Erde empfangen könnte.

Dieses Projekt wurde am 15.01.2017 erstellt.

Das Team

Ohne diese Leute gäbe es kein Projekt. – Bei Fragen oder Anregungen, schreib der Projektleitung!

Thies Wacker
Projektleitung

Der Standort

Die Partner

Stadt Braunschweig, Dezernat für Kultur und Wissenschaft
Stadt Braunschweig, Dezernat für Kultur und Wissenschaft
Institut für architekturbezogene Kunst
Institut für architekturbezogene Kunst

Was bisher geschah …

Dein Feedback ist gewünscht! Nimm Kontakt zu dem Projektteam auf und mach Verbesserungsvorschläge, stelle Fragen, melde Schäden/Vandalismus oder lass sie auch einfach nur wissen, dass dir das Projekt gefällt. :-)

Melde dich bitte an, um dein Feedback zu geben.