HydroViel

Projektstatus

Das Projekt befindet sich in Phase 3 – In der Mache.

  • Projektantrag gestellt
  • Projektantrag wurde genehmigt
  • Kampagne erfolgreich
  • Umsetzungsantrag gestellt
  • Umsetzungsantrag wurde genehmigt
  • Kostenkalkulation erstellt
  • Finanzierung erfolgreich
  • Projekt wurde erfolgreich umgesetzt
sag's weiter

Die Idee

Wir vom Projekt HydroViel möchten euch in der Bibliothek gratis mit frischem Trinkwasser versorgen und ganz nebenbei noch den Plastikmüll reduzieren.

Das Prinzip ist denkbar einfach: Ihr könnt euch am Wasserspender gekühltes oder ungekühltes Wasser in eure mitgebrachten Flaschen oder Gläser abfüllen. Solltet ihr keine Flasche zur Hand haben, könnt ihr am Wasserspender gegen eine Spende eine wiederverwendbare Glasflasche mit Verschluss bekommen.

Hier geht´s zum ARD Apha Bericht

Dieses Projekt wurde am 11.01.2017 erstellt.

Besonderes

2 weitere Mitglieder gesucht. Mach mit!
Gewünschte Begabungen:

Anpacker (Unterstützung beim Bau des Regals im Protohaus)

Du hast Lust mitzumachen? Auch wenn deine Begabung wo anders liegt?

Schreibe den Leitern des Projekts eine E-Mail

Die Organisationen

Hinter diesem Projekt stehen Organisationen mit ihrer geballten Power.

Greenpeace Hochschulgruppe

Die Greenpeace Hochschulgruppe bringt sich in viele Bereiche des Unilebens ein, um diese nachhaltig und umweltfreundlich zu gestalten.

Mehr erfahren

Das Team

Ohne diese Leute gäbe es kein Projekt. – Bei Fragen oder Anregungen, schreib der Projektleitung!

Leopold Banach
Projektleitung

Nicola Eberhardt
Projektleitung

Ehemalige Mitglieder
  • Oliver Kern (Projektleitung)
  • Maximilian Hennecke (Technische Realisation)
  • Lewin Lorenz (Design)
  • Magnus Kaminski (Technische Realisation)

Der Standort

Die Partner

Universitätsbibliothek Braunschweig
Universitätsbibliothek Braunschweig
BHB
BHB

Was bisher geschah …

Dein Feedback ist gewünscht! Nimm Kontakt zu dem Projektteam auf und mach Verbesserungsvorschläge, stelle Fragen, melde Schäden/Vandalismus oder lass sie auch einfach nur wissen, dass dir das Projekt gefällt. :-)

Melde dich bitte an, um dein Feedback zu geben.