Sandkasten – Ehrenamtliches Engagement am Campus der TU Braunschweig

deutsch Über-uns-Link E-Mail schreiben an: sandkasten@tu-braunschweig.de Telefon-Link: 00495313913126 Messenger-Apps-Link Facebook-Link Instagram-Link YouTube-Link
Lädt …

Oase Remake 2022

Soziale Nachhaltigkeit, Knowledge Exchange

Auf Eis! – Diese Projektidee wurde leider nie erfolgreich umgesetzt oder es gibt kein aktives Projektteam mehr. Wenn du es wiederbeleben möchtest, dann melde dich beim Sandkasten-Team!

Projektstatus

Das Projekt befindet sich in Phase 2 – Auf dem Papier.

  • Ideenvorstellung verschickt
  • Ideenvorstellung wurde genehmigt
  • Kampagne erfolgreich
    (87 von 85 Fans innerhalb von 14 Tagen)
  • Kostenkalkulation erstellt
  • Finanzierung erfolgreich
  • Umsetzungsantrag gestellt
  • Umsetzungsantrag wurde genehmigt
  • Projekt wurde erfolgreich umgesetzt

Die Idee

Mit dem Wiederkehren der Präsensveranstaltungen zum Sommersemester 2022 kommt zunehmend das Leben auf den Campus zurück. Eines der Hauptprobleme: es fehlt an attraktiven Sitz- und Pausiermöglichkeiten auf dem tristen, betonierten Forumsplatz. Das Sandkasten-Team hat hierfür bereits mehrmals gezeigt, dass der Bau bzw. die Sanierung der Oase sehr gut von Studierenden angenommen wird. Während der Corona-Pandemie ist dieser Erholungsort im ehemaligen Brunnen leider in die Jahre gekommen. Die Palettenbänke sind sonnengebleicht und mit Splittern übersäht, es fehlt an Pflanzen und auch die derzeitige Anordnung der Sitzmöglichkeiten lädt nicht zum Verweilen in Gruppen ein. Mit dem erneuten Remake der Oase wollen wir diese wieder zu einem Erholungsort machen, um zwischen den Vorlesungen und BIB-Gängen auszuspannen. Die Neuanordnung der Sitzplätze soll darüber hinaus die Nutzung für verschiedene Treffen von Fachgruppen und studentischen Initiativen ermöglichen. Hierfür planen wir:

-Schleifen und streichen der Palettenbänke -Neustrukturierung der Sitzmöglichkeiten -Bau von Tischen für die Sitzgruppen (Bemalung dieser mit Schach/Dame/Backgammon- Feldern) -Bau von Hochbeeten/Blumenkübeln als Anpflanzungsfläche

Optional: Bau eines Stehtisches als Redner*innenpult/ Theke/ Dj-Pult

Dieses Projekt wurde am 28.04.2022 erstellt.

Das Team

Dieses Team setzt sich ehrenamtlich für ihr Projekt ein und wird dabei von 2 freiwilligen Mithelfer:innen unterstützt – bei Fragen, Anregungen oder wenn du mithelfen möchtest, schreib der Projektleitung!

Lars Malte Justi
Design
Schreibe eine E-Mail an dieses Team-Mitglied

Lasse Harder
Finanzen
Schreibe eine E-Mail an dieses Team-Mitglied

Pia Frese
Team
Schreibe eine E-Mail an dieses Team-Mitglied

Lars Krüger
Palettenschleifer
Schreibe eine E-Mail an dieses Team-Mitglied

Moh`d Halhouli
Team
Schreibe eine E-Mail an dieses Team-Mitglied

Vanessa Kauhs
Team
Schreibe eine E-Mail an dieses Team-Mitglied

Max Ebert
Botaniker
Schreibe eine E-Mail an dieses Team-Mitglied

Der Standort

Was bisher geschah …

Melde dich bitte an, um dein Feedback zu geben.

  • Hallo Team,

    toll, dass ihr die Oase 25 angehen möchtet. Sie ist tatsächlich schon etwas in die Jahre gekommen und ich freue mich auf eure Ideen.

    Ich habe aber einen Hinweis zu eurer Idee der „Begrünung“: dies wurde schon einmal versucht und ist leider daran gescheitert, dass die Pflanzen in den Kübeln einfach nicht genug Wasser bekommen im ganzen Jahr und durch Wind öfters umgefallen sind. – Und durch die Zeit leere, bzw. nicht gepflegte Pflanzen-Kübel sehen leider sehr bescheiden aus. Daher würde ich an eurer Stelle davon absehen …

    Viel Spaß beim Machen. Meine Stimme habt ihr bereits. :)

    Viele Grüße Frederik

    03.05.2022 um 08:58 Uhr

    Hi Frederik,

    danke für den Hinweis! Die Zuständigkeit der Pflege ist uns auch schon als Problem aufgefallen. Derzeit erarbeitet unsere "Botanik"-Abteilung daran einen kleinen Kompromiss zu finden. Bisher ziehen wir ein kleines saisonales Kräuterbett oder sehr resistente Sukkulenten, die wenig Wasser benötigen, in Betracht.

    Beste Grüße Lars

    16.05.2022 um 08:42 Uhr

    Hi Lars,

    gerne. :)

    Das klingt nach einem guten Ansatz ... vielleicht sollte sich euer Botanik-Team mal mit diesem Projektteam austauschen, die wissen bestimmt, was so als Biotop gut funktioniert und einen Mehrwert hat. :)

    Projekt: https://www.sandkasten.tu-braunschweig.de/projekte/das-biotop-sichtbar-machen

    Viele Grüße Frederik

    16.05.2022 um 08:56 Uhr

Kalkulation

45,3
Rahmenholz
275
24,7
Europaletten
150
9,9
Palettenrahmen-Stecksystem
60
6,6
Winkel
40
5,9
Holzlatten
36
5,9
Noppenbahn
36
1,6
Schrauben
10
Summe: 607

YEAH! Die Finanzierung war erfolgreich!

Diese Förderungen unterstützen dieses Projekt:

TU Campusförderung
607,– €

Scroll an den Anfang Link