Studierendengarten Schatzinsel

Projektstatus

Das Projekt befindet sich in Phase 4 – Auf dem Campus.

  • Projektantrag gestellt
  • Projektantrag wurde genehmigt
  • Kampagne erfolgreich
  • Umsetzungsantrag gestellt
  • Umsetzungsantrag wurde genehmigt
  • Kostenkalkulation erstellt
  • Finanzierung erfolgreich
  • Projekt wurde erfolgreich umgesetzt

Die Idee

Der Studierendengarten 'urbane Botnik' ist ein Naturraum zum gemeinschaftlichen Gärtnern, zum Lernen, zum Experimentieren und zum Sein.

Wir wollen die biologische Vielfalt und das Bewusstsein für die Natur fördern.

Wir wollen das Denken in Kreisläufen stärken und die Verantwortung für unsere Selbstverwirklichung übernehmen.

Durch gemeinschaftliches Gärtnern findet ein Austausch vieler Ideen, Praktiken, Techniken, usw. statt. Es finden regelmäßig praktische Workshops zu ökologischen Themen statt.

Wenn ihr Lust habt, dann kommt einfach vorbei. Für Interessierte bietet sich während der Gartensaison immer Sonntags von 14 bis 16 Uhr die Gelegenheit. Gartenführungen finden einmal pro Monat statt. Momentan ist Winterpause.
Weitere Informationen über den Studierendengarten findet ihr auf unserer Homepage.

Dieses Projekt wurde am 01.02.2017 erstellt.

Das Team

Ohne diese Leute gäbe es kein Projekt. – Bei Fragen oder Anregungen, schreib der Projektleitung!

Namid Krüger
Ansprechpartner
Schreibe ein E-Mail an dieses Team-Mitglied

Dennis Zellmann
Projektleitung
Schreibe ein E-Mail an dieses Team-Mitglied

Jonas Schneider
Team

Ehemalige Mitglieder

Der Standort

Die Partner

Botnik e.V.
Botnik e.V.

Was bisher geschah …

Dein Feedback ist gewünscht! Nimm Kontakt zu dem Projektteam auf und mach Verbesserungsvorschläge, stelle Fragen, melde Schäden/Vandalismus oder lass sie auch einfach nur wissen, dass dir das Projekt gefällt. :-)

Melde dich bitte an, um dein Feedback zu geben.