36 Fragen - das etwas andere Date!

Projektstatus

Das Projekt befindet sich in Phase 2 – Auf dem Papier.

  • Projektantrag gestellt
  • Projektantrag wurde genehmigt
  • Kampagne erfolgreich
    (79 von 50 Fans innerhalb von 14 Tagen)
  • Umsetzungsantrag gestellt
  • Umsetzungsantrag wurde genehmigt
  • Kostenkalkulation erstellt
  • Finanzierung erfolgreich
  • Projekt wurde erfolgreich umgesetzt
sag's weiter

Die Idee

Inspiriert von einem Youtube-Video habe ich mich gefragt, ob man sich wirklich nach 36 Fragen und 4 Minuten Augenkontakt in eine Andere Person verlieben kann. Diese einmalige Erfahrung möchte ich gemeinsam mit Dir (ja, genau DU!) nach Braunschweig holen! Verlasse deine Comfort-Zone und wachse über deine Möglichkeiten hinaus.

Das Konzept hat seinen Ursprung in einer Studie von Arthur Aron aus dem Jahr 1997. Diese hat es sich zum Ziel gesetzt herauszufinden wie zwei Personen möglichst schnell Intimität zueinander aufbauen.
Zuerst werden wir gemeinsam in der Gruppe ein paar Aufwärmübungen machen. Anschließend werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Paare aufgeteilt und bekommen neben einem Begrüßungsgetränk die Fragen ausgehändigt. Wenn sich das Paar wohl fühlt, können sie auf Wunsch noch prickelnde "Extra-Challanges" machen! Nach dem Beantworten der Fragen halten die Paare noch für vier Minuten Augenkontakt. Abschließend steht es den Teilnehmern frei in der Gruppe oder mit dem Partner noch etwas zu quatschen oder nach Hause zu gehen.
An dieser Stelle möchte ich noch erwähnen, dass es mir äußerst wichtig ist, dass sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer wohlfühlen! Sollte sich eine/r der beiden nicht mit der/dem anderen verstehen oder gar unwohl fühlen, kann das Date sofort abgebrochen werden.
(Hier der Youtube-Link: https://www.youtube.com/watch?v=SFyWdmJO3dY)

Ich freue mich auf Deine Anmeldung! :-)

Dieses Projekt wurde am 28.10.2018 erstellt.

Das Team

Ohne diese Leute gäbe es kein Projekt. – Bei Fragen oder Anregungen, schreib der Projektleitung!

Adrian Theodor Pölert
Projektleitung

Der Standort

Was bisher geschah …

Dein Feedback ist gewünscht! Nimm Kontakt zu dem Projektteam auf und mach Verbesserungsvorschläge, stelle Fragen, melde Schäden/Vandalismus oder lass sie auch einfach nur wissen, dass dir das Projekt gefällt. :-)

Melde dich bitte an, um dein Feedback zu geben.

Die Kalkulation ist noch nicht vollständig; das Team arbeitet dran.