E-Mail schreiben an: sandkasten@tu-braunschweig.de Telefon-Link: 004953139071351 Facebook-Link Instagram-Link YouTube-Link Pinterest-Link
Lädt …

Literaturzeitschrift: Die Stille

Projektstatus

Das Projekt befindet sich in Phase 4 – Auf dem Campus.

  • Projektantrag gestellt
  • Projektantrag wurde genehmigt
  • Kampagne erfolgreich
    (57 von 50 Fans innerhalb von 14 Tagen)
  • Umsetzungsantrag gestellt
  • Umsetzungsantrag wurde genehmigt
  • Kostenkalkulation erstellt
  • Finanzierung erfolgreich
  • Projekt wurde erfolgreich umgesetzt

Die Idee

Die Stille ist ein Projekt von literaturbegeisterten Studierenden der Technischen Universität Braunschweig, der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig und der Ostfalia. Wir wollen eine Literaturzeitschrift von Studierenden für Studierende herausbringen.

Einmal im Semester starten wir eine Ausschreibung zu einem bestimmten Thema und rufen Kreativschaffende aus ganz Deutschland dazu auf, uns ihre Kurzprosa, Lyrik, Dramen, Comics, Grafiken und Fotos einzusenden. Aus ausgewählten Werken stellen wir eine Zeitschrift zusammen, die anschließend mit einer Lesereihe verknüpft wird.

Hier findet ihr unsere Homepage: https://diestille-magazin.de/

Dieses Projekt wurde am 01.10.2018 erstellt.

Das Team

Dieses Team setzt sich ehrenamtlich für ihr Projekt ein. – Bei Fragen, Anregungen oder wenn du mithelfen möchtest, schreib der Projektleitung!

Ronja Gerdes
Projektleitung
Schreibe eine E-Mail an dieses Team-Mitglied

Elisabet Gut
Redakteurin

Toni Helmboldt
IT

Helene Walter
Redakteurin

Marlene Janke
Redakteurin

Ehemalige Mitglieder

  • Lara Jüschke (Redakteurin)

Der Standort

Was bisher geschah …

Dein Feedback ist gewünscht! Nimm Kontakt zu dem Projektteam auf und mach Verbesserungsvorschläge, stelle Fragen, melde Schäden/Vandalismus oder lass sie auch einfach nur wissen, dass dir das Projekt gefällt. :-)

Melde dich bitte an, um dein Feedback zu geben.

  • Moin, das Projekt klingt toll. Aber ist es tatsächlich nur für Studierende gedacht? Ich bin Mitarbeiterin der TU BS und würde eure Zeitschrift auch gerne lesen.
    Mit freundlichen Grüßen, Anna

    11.01.2019 um 10:54 Uhr

    Hallo, Anna

    Ich freue mich sehr über Dein Interesse am Projekt. Genauso wie auch unsere Autorinnen und Autoren von überall her kommen, dürfen natürlich auch die Leserinnen und Leser aus jedem Bereich kommen. In der Gestaltung des Magazins orientieren wir uns an der Zielgruppe "Studierende" und werden Lesungen am Campus organisieren. Aber natürlich gibt es keine Wer-nicht-studiert-darf-das-nicht-lesen-Vorgaben. ;) Im Gegenteil: Das Magazin wird voraussichtlich neben einer liebevoll gestalteten Print-Ausgabe auch als Download zur Verfügung stehen, womit dann wirklich jeder und jede Interessierte Zugriff darauf hat.

    Die erste Ausgabe befindet sich in der Vorbereitung und wird voraussichtlich im Februar fertiggestellt. Dann werden wir Genaueres bekanntgeben.

    Viele Grüße,
    Ronja

    11.01.2019 um 11:32 Uhr

Kalkulation

45,4
Magazin Druckkosten
500
27,2
Reisekosten und Honorar Autoren
300
13,6
Marketing
150
5,4
Raummieten für Lesung
60
4,5
Catering für Lesung
50
3,8
Werbemittel
42
Summe: 1102

YEAH! Die Finanzierung war erfolgreich!

Scroll an den Anfang Link