E-Mail schreiben an: sandkasten@tu-braunschweig.de Telefon-Link: 004953139071351 Facebook-Link Instagram-Link YouTube-Link Pinterest-Link
Lädt …

TU was gegen Barrieren

Auf Eis! – Diese Projektidee wurde leider nie erfolgreich umgesetzt. Wenn du es wiederbeleben möchtest, dann melde dich beim Sandkasten-Team!

Projektstatus

Das Projekt befindet sich in Phase 1 – Im Kopf.

  • Projektantrag gestellt
  • Projektantrag wurde genehmigt
  • Kampagne erfolgreich
  • Umsetzungsantrag gestellt
  • Umsetzungsantrag wurde genehmigt
  • Kostenkalkulation erstellt
  • Finanzierung erfolgreich
  • Projekt wurde erfolgreich umgesetzt

Die Idee

Im Rahmen eines Innovationsprojektes haben sich in diesem Semester Studierende unterschiedlicher Fachrichtungen mit dem Thema Barrieren beschäftigt. Dabei ist klar geworden, dass gerade an der TU dem Thema zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wurde und wird. Durch das Projekt sollen verschiedene Ideen aus der Veranstaltung weiterentwickelt und umgesetzt werden, um die Barrierefreiheit am Campus zu verbessern. Dazu gehören unter anderem ein Event, das die Sensibilität für das Thema Barrieren am Campus verbessern soll oder die Herstellung von Bändchen, mit denen man sich für das Thema stark machen kann. Die Einnahmen sollen jeweils an Einrichtungen für Menschen mit Einschränkungen gespendet werden. Lust mitzumachen? Dann freue ich mich auf eure Nachrichten und euren Support! :)

Dieses Projekt wurde am 26.06.2018 erstellt.

Das Team

Dieses Team setzt sich ehrenamtlich für ihr Projekt ein. – Bei Fragen, Anregungen oder wenn du mithelfen möchtest, schreib der Projektleitung!

Tim Jonas
Projektleitung
Schreibe eine E-Mail an dieses Team-Mitglied

Cedric Lachmann
Berater

Der Standort

Was bisher geschah …

Dein Feedback ist gewünscht! Nimm Kontakt zu dem Projektteam auf und mach Verbesserungsvorschläge, stelle Fragen, melde Schäden/Vandalismus oder lass sie auch einfach nur wissen, dass dir das Projekt gefällt. :-)

Melde dich bitte an, um dein Feedback zu geben.

Die Kalkulation ist noch nicht vollständig; das Team arbeitet dran.

Scroll an den Anfang Link